Krupp. Fotografien aus zwei Jahrhunderten

Die Kruppsche Gussstahlfabrik. Vor genau 200 Jahren entstand einer der mächtigsten Konzerne der Welt. Ich darf Ihnen heute eine außerordentlich interessante Ausstellung ans Herz legen, die einen Blick frei gibt, in eine Zeit, die wir schon lange vergessen haben. „Krupp. Fotografien aus zwei Jahrhunderten“. Leider nicht in Berlin sondern in der Villa Hügel in Essen….

Continue reading

Kronprinzenbrücke

Kennen Sie die Kronprinzenbrücke? Die Brücke im Regierungsviertel, direkt neben der Bundestagskita. Diese Brücke überführt die Konrad-Adenauer-Straße, die Fortsetzung der Reinhardtstraße, über die Spree. Entworfen hat sie der von mir hoch geschätzte spanische Architekt Santiago Calatrava Valls. Er gewann 1991 einen internationalen Realisierungswettbewerb zum Wiederaufbau der Kronprinzenbrücke, die im 2. Weltkrieg stark beschädigt und 1971…

Continue reading

Neues Theme

Ab und an ändere ich im Blog gerne das Design. So auch jetzt wieder geschehen. Einem mir auf die Dauer zu hellem Weiß ist ein etwas kühleres Grau gefolgt. Alles ist ein bisschen aufgeräumter und, wie ich meine, übersichtlicher geworden. Das Header Bild im oberen Bereich wird noch anders gestaltet. Bis dahin gibt es dort…

Continue reading

Based in Berlin 3

. Zum Abschluss meiner Reihe „Based in Berlin“ besuchte ich den Hamburger Bahnhof. Rechts vor dem Eingang, über dem Sarah Wiener Cafe, liegt die Ausstellungshalle. Gleich zu Beginn hört man zwar, sieht aber nicht, das jemand Klavier spielt. Nach dem man dann eine große „Schrankwand“ passiert hat, sieht man in der Mitte des Raumes einen…

Continue reading

Willkommen zu einer phantastischen Reise bis an die Grenzen des Universums

. Jeder, der schon einmal in einem stillen Moment den Nachthimmel betrachtet hat, stellt sich wohl die selbe Frage: Was ist da draußen im Universum? Hundert Kilometer über dem Meeresspiegel beginnt der Weltraum. Von der Erde aus wäre das mit dem Auto nur eine Stunde entfernt. Nehmen Sie Platz und reisen Sie mit dem Antiteilchen…

Continue reading

Based in Berlin 2

. Heute ging es in meiner „Based in Berlin“ Reihe ins KW Institute for Contemporary Art in der Auguststraße 69. Die große Videoinstallation gleich im Erdgeschoss fesselte mich eine ganze Weile und die Hintergrund Musik faszinierte mich. Unbedingt anschauen! Über das Treppenhaus gelangt man weiter durch die Ausstellung. Der dritte Stock, fast leer, zeigt im…

Continue reading

Humboldt – Kotzbrocken – Box

. Entschuldigen Sie! Sagen Sie mal, ist das nicht hässlich wie die Nacht? Ich bitte Sie! Bisher war die Humboldt-Box am Schloss Platz noch, oder eher zum Glück, von riesigen Werbe Postern verhangen, doch nun präsentiert sie sich in ihrer wahren, erschütternd einfallslosen Pracht. Wer auch immer für dieses groteske Großklotz-Design verantwortlich ist, gehört geteert…

Continue reading

Based in Berlin 1

. Heute machte ich mich auf den Weg zur Kunst. Genauer zu „Based in Berlin„. Früher hieß so etwas mal „Leistungsschau“. Die umstrittene Ausstellung, die eine permanente Kunsthalle in Berlin vorbereiten soll, ist auf 5 Ausstellungsorte verteilt. Einer davon ist im Atelierhaus im Monbijoupark. Vom 8. Juni bis 24. Juli zeigt „based in Berlin“ Arbeiten…

Continue reading