Mensch Hotte

Bei Beckmann nannte man dich  Heulsuse, Schlossgespenst, König von Afrika, gar Feigling. Noch gemeiner der Spiegel, der dich Horst Lübke nannte. Das war fies und unter der Gürtellinie!

Ja gut, du hast dich etwas merkwürdig ausgedrückt, von wegen Handelswege notfalls militärisch zu verteidigen,  klang ein bisschen wie unser Katastrophen-Kaiser Wilhelm II in den schlimmsten Kolonialzeiten! Hätte man drüber diskutieren können! Man kann sich ja auch mal irren.

Die ganze Geschichte ist mal wieder völlig überzogen und ich kann und will dem Ganzen irgendwie auch nicht mehr folgen. Wer wem wo wie und wann auf die Füße getreten hat ist mir relativ egal, da ich diesem Amt eh etwas zwiespältig gegenüberstehe.

Nun bist du fort und ich wünsche dir, bei vollen Bezügen bis zum Lebensende, alles Gute!

Leave a Reply