Endlich Licht am Denkmal

Das Denkmal für die im Nationalsozialismus verfolgten Homosexuellen am südlichen Rand des Großen Tiergarten, soll künftig nachts beleuchtet werden, dadurch werde die Hemmschwelle für Attacken erhöht, so der Direktor der Stiftung Holocaust-Mahnmal Uwe Neumärker gegenüber der Siegessäule, wie der rbb berichtet. Die Stiftung betreut auch das Homosexuellen-Denkmal. Seit der Übergabe des Denkmals im Mai 2008…

Continue reading

Sizzla-Konzert im Kesselhaus abgesagt

Das für heute geplante Konzert des jamaikanischen Dancehall- „Künstlers“ Sizzla im Kesselhaus in der Kulturbrauerei im Prenzlauer Berg, ist nach Protesten des Bündnisses Smash Homophobia und des LSVD, abgesagt worden. Sizzla ist bekannt für seine homophoben, menschenverachtenden Songtexte, in denen er teilweise offen zum Mord an Homosexuellen aufruft. Mehr Informationen dazu hier. Eine Stellungnahme der…

Continue reading

Die Kunst braucht die Kirche nicht mehr

Über Jahrtausende beherrschte die Kirche die Kunst. Das hat wahrlich große Meisterwerke hervorgebracht! Mit Beginn der Neuzeit zerbrach jedoch die Einheit von Kunst und Theologie. Man entwickelte sich auseinander. Die Kunst entnabelte sich quasi vom Geschmacksdiktat der Päpste und schuf Werke, wie zum Beispiel den Frosch am Kreuze oder den vom Kometen erschlagenen Papst. Man…

Continue reading

Ich bin dann mal weg

Mauer-Spezial abfahren und die Blogger-Jungs in Köln treffen. Bis Montag herrscht hier also Funkstille.

Mauerfall-Spezial bei der Bahn

Was für ein Kampf! Nach Schweiß, Tränen und gefühlten 1000 Klicks hat es dann doch noch ein gutes Ende gefunden. Saß ich doch bereits um 18:57 Uhr vor dem Rechner, um das Angebot der Deutschen Bahn in Empfang zu nehmen zum Jubiläum des 20. Jahrestages des Mauerfalls für nur 20 Euronen durch die Republik zu…

Continue reading

Einheitsbrei

. Die Massen schoben sich heute wie Brei vom Potsdamer Platz zum Brandenburger Tor und ich schob mit. 20 Jahre Mauerfall wird gefeiert und die fettigen Bratwurstbuden dampften auf der Meile allerorten. Zwischen drin, 1000 übergroße bemalte Dominosteine, die morgen gegen 19:00 – 19:30 Uhr, also zur besten Sendezeit und eindrucksvoll vom ZDF in Szene…

Continue reading

Knollenbildung

Die Idee zu einem schönen Herbstspaziergang führte uns heute in den Park von Schloss Sanssouci. Ein farbenprächtiges Spiel der Blätter entzückte unsere Augen. Doch was ist das. Auf dem Grab Friedrich des Großen liegen Kartoffeln! Ein Scherz oder von Bewunderern mit der Knolle belegt? Es liegt wohl am Kartoffelbefehl! Ist es Bintje oder Linda? Bamberger…

Continue reading