Voronoi Touch Ball

Ich liebe elektronische Spielereien. Anfassen, verändern, staunen, könnte ich stundenlang. Hier im Video hat die Londoner Künstlergruppe Seeper eine interaktive Kugel geschaffen. Auf der Weltausstellung 2010, in Shanghai, wird es im deutschen Pavillon eine ähnliche, nur viel größere Attraktion geben. Die „Energiezentrale“. Ein Pendel mit einer Kugel, Durchmesser 3 Meter, 1,2 Tonnen schwer und bestückt…

Continue reading

Warum werden Homosexuelle eigentlich ständig mit Tieren verglichen?

Leider musste ich auf die „Welt“ klicken. Gibt es dort doch wieder einen Artikel der sich vermeintlich mit Homosexualität auseinander setzt. Es geht um Ekel, wobei mir der Klick auf die „Welt“ schon Ekel verursachte!, unmoralisches und unbiblisches Verhalten, gar um den Neid, wir wären glücklicher! Besonders scheint es dem Autor das Tierreich angetan zu…

Continue reading

Hirschlederhandschuhe

Auf der Suche nach ein paar schicken Lederhandschuhen begab ich mich heute in das Kaufhaus des Vertrauens. Am Regal der feinen Händewärmer angekommen, belagerte bereits eine Mutter, der Vater und der etwa 15jährige Sohn diesen eng zugestellten Bereich. So kam es unweigerlich zum Mithören meinerseits. Der Sohn, von Kleidung her mit Stil und Geschmack ausgestattet,…

Continue reading

Thomas Demand – Nationalgalerie

Thomas Demand (*1964) habe ich ja bereits seit einiger Zeit in der Kunst-Blogroll. Nun führte mich mein Weg an diesem schmudeligen Sonntag in die Neue Nationalgalerie, da dort eine große Werkschau dieses international renommierten deutschen Künstlers noch bis zum 17.01.2010 zu sehen ist. Der Schwerpunkt der 40 Arbeiten liegt auf Deutschland. Was macht Thomas Demand…

Continue reading

Mehr Farbe!

Immer dieses Grau! Ihr Firefox Browser könnte doch bestimmt etwas Farbe gebrauchen, oder? Vielleicht hilft Ihnen dabei diese schicke Anwendung. 30.000 verschiedene Designs stehen zur Auswahl. Wer will, kann sich auch sein eigenes Design bauen.

Hinter den Kulissen

Nanu, da ist es doch etwas still im Blog des Antiteilchen  geworden. Der Grund: Das Antiteilchen hat sich einer neuen Aufgabe zugewandt. Vor vier Monaten hörte ich davon, dass sich in Berlin ein neues Theater gründen will. Die legendären O-TonPiraten wollen sich in der Kulmer Straße eine eigene Spielstätte schaffen. Theater O-TonArt genannt. Helfer wurden…

Continue reading