Hedonismus auf hoher See

Ich bin ja gern ab und an mit anderen Schwulen zusammen. Auch gerne mal eine Großveranstaltung hier und da. Ich bin ja gesellig. Aber 3200 bis 4000 Homosexuelle auf einem Kreuzfahrtschiff, neun lange Tage? Grusel. Das kann ich mir nur schwerlich bis gar nicht vorstellen. Hedonismus pur auf hoher See! Dieses gecruise den ganzen Tag…

Continue reading

Zwanghaft

Mein DVB-T Receiver gab heute den Geist auf. Marke ZickiZacki aus Fernost. Plötzlich tot. Keine 3 Jahre alt! Also musste ein neuer her. Endlich auch mit 2 Scart-Buchsen zum Anschluss eines Videorecorders. Freu! Doch oh Schreck, die Bedienungsanleitung des seit Jahren nicht mehr benutzten Videorecorders ist verschwunden. Ich bekomme Schnappatmung, Schweiß auf der Stirn und…

Continue reading

Tanzverbot

Wir dürfen nicht tanzen aber Sat1 sendet zu Karfreitag (für die Unwissenden, das ist der Tag an dem man Jesus ans Kreuz nagelte) um 22:00 Uhr den Spielfilm Stirb langsam. Irgendwie ungerecht! Was meint Bischof Gebhard Fürst, Vorsitzender der Publizistischen Kommission der Deutschen Bischofskonferenz dazu? : „Wenn der Staat Tanzveranstaltungen verbietet und gleichzeitig im Fernsehen…

Continue reading

Yiip Yiip

Abgesehen von Plumpaquatsch, das feuerrote Spielmobil, Kli-Kla-Klawitter Bus, Rappelkiste, der Hase Cäser und Lemi und die Schmöker bin ich noch von der Sesamstraße (ich meine die Sendungen vor dieser unsäglich nervenden, rosafarbenen, vogelartigen und ewig langweiligen Klappmaulpuppe Tiffy mit ihren frisurähnlichen tuntigen Federn), wie Millionen andere sozialisiert worden. Mich wundert es heute überhaupt nicht mehr…

Continue reading

Neues Spielzeug

Ich konnte nicht widerstehen! Ein neuer Player musste her. Mein alter 1 GB MP3-Player hat wirklich eine miserable Bedienung. Manch Liedgut habe ich darauf nie wieder gefunden. Ordnen ließen sich die Dateien nämlich nur widerwillig oder gar nicht. Chaos pur! Berührte man ihn an einer unsittlichen Stelle, versagte er auch noch promt den Dienst! Außerdem…

Continue reading

Schnarch….szzz..szzz….Schnarch

Ich bin sooo müde. Mein Blutdruck ist dank Medikation wieder in dem Bereich angelangt, den man als normal bezeichnen kann, stellenweise jedenfalls. Aber dafür schlafe ich sofort ein wenn ich mal ein paar Minuten zur Ruhe komme. Einfach so, weg bin ich, wie eben im Wartezimmer beim Arzt zur Kontrolle. Ich hatte noch die Brigitte…

Continue reading

Ein Wiedersehen

Heute morgen ist mir etwas bemerkenswertes passiert. Ich traf jemanden nach 15 Jahren wieder. Nicht durch Zufall, ich wusste das er da sein würde und freute mich auf ein Wiedersehen. Er hat zugelegt, besonders im Gesicht, fällt mir auf. Aber sonst, gut gehalten! Ich kannte ihn als jemanden der sehr offen, herzlich und vertrauen gebend…

Continue reading

Wo sind die Schnüffel

Wollen Sie mal was echt ekeliges über SPD-Chef Kurt Beck lesen? „Als er fertig ist mit seiner kurzen Rede, bekommt Kurt Beck vom Wirt eine Schüssel hingehalten, aus der er sich bedienen soll. Wie alle Männer vor ihm seiht Beck mit der Kelle durch die Brühe und sucht: „Wo sind die Schnüffel?“ Wer Beck noch…

Continue reading

Messen messen messen

Verdammt! Blutdruckmessgeräte verführen dazu ständig nach zu messen! Ich sollte das lassen. Auch fallen mir in Zeitungen plötzlich viele Berichte zum Thema auf. Der Schreck sitzt zwar noch tief aber ich denke auch schon wieder über andere Probleme nach. Man sagt ja Zoologe aber müsste es nicht Zooologe heißen? Kommt mir irgendwie leichter über die…

Continue reading